Gespräch mit Ihrem Arzt

Nutzen Sie Ihren Termin beim Arzt optimal, indem Sie eine Liste aller Fragen und/oder Bedenken erstellen, die Sie über die Diskektomie haben und bringen Sie diese zum Termin mit. Sie und Ihr Arzt haben viel zu besprechen und wenig Zeit, deshalb wird es Ihnen helfen, wenn Sie Ihre Gedanken vorher notieren. Das Ziel ist, während des Termins all die Informationen zu erhalten, die Sie benötigen. Wenn Sie dann zu Hause sind, haben Sie eine klare Vorstellung bezüglich Ihrer Diagnose und Ihrer Behandlungsmöglichkeiten.

Halten Sie im Gespräch mit dem Arzt die Fragen möglichst kurz und prägnant. Notieren Sie sich alle Anweisungen und Antworten, verlassen Sie sich nicht auf Ihr Gedächtnis.

Fragen, die Sie Ihrem Arzt stellen könnten:

  • Was sind die Behandlungsmöglichkeiten bei einem Bandscheibenvorfall?
  • Ziehen Sie einen Eingriff mit einem begrenzten oder vollständigen Entfernen der Bandscheibe in Betracht?
    • Bei begrenzter Bandscheibenentfernung: Wie lässt sich das Risiko eines Rezidivs verringern, insbesondere wenn sich ein großer Anulus-Defekt findet?
    • Bei vollständiger Bandscheibenentfernung: Was geschieht bei einer Bandscheibendegenerierung/einem Kollaps der Bandscheibe?
  • Was sind die möglichen Komplikationen einer Diskektomie?
  • Kann das Loch in der Bandscheibe verschlossen werden?
  • Wie kann ich dazu beitragen, das Risiko von Bandscheibenvorfällen zu verringern?
Für mehr Informationen über, die Behandlung von Bandscheibenvorfällen, den Anulus Verschluß mit Barricaid und Fachkliniken in Ihrer Nähe, besuchen Sie bitte unsere Patienten Website unter www.bandscheibenvorfallinfo.de.
 

Thank you for requesting the origional presenter slides for 'Preventing Reherniations with an Anular Closure Prosthesis'. Please fill out and send this form to complete your request.